Wedding in Salzburg the City of Mozart - Romantic Marriage in Europe

Iulia & Markus

Eine besonders schöne Herausforderung war es, mit Iulia und Markus die Hochzeit zu planen. Der Auftakt war der Tag der standesamtlichen Trauung im kleineren Rahmen. Nach dem Jawort im Schloss Mirabell ging es in das Gwandhaus, wo im Freien mit traumhaftem Blick auf die umliegenden Berge geluncht wurde. Am Abend stand das Get together mit allen Gästen auf dem Programm. Dieses sollte in dem Schloss stattfinden, in dem auch alle Gäste logierten.

 

Tag 2 begann ganz gemütlich und die Damen hatten beim Stylen viel Spaß. Die kirchliche Trauung fand in der wunderschönen und geschichtsträchtigen Stiftskirche St. Peter direkt in der Innenstadt statt. Nach den Gratulationen wurde die Agape im Klosterhof gereicht. Mit der Kutsche machte sich das frischgetraute Ehepaar dann auf den Weg zu den Fotoaufnahmen.
Das Hochzeitsdinner, begleitet von einem Streichtrio in Barockkostümen, wurde im prächtigen Marmorsaal des Schlosses eingenommen. Hochzeitstorte, Feuerwerk, Tanzvorführungen und eine stimmungsvolle Party machten diesen Tag für alle unvergesslich.

 

Am Tag 3 galt es, den Gästen Salzburg näher zu bringen. Die Gäste konnten am Vormittag zwischen zwei unterschiedlichen Führungen wählen und der Nachmittag stand zur freien Verfügung. Der letzte Abend des Festes stand ganz im Zeichen der Tracht. Mit Dirndl und Lederhose ging es zu einem urigen Gasthof, mit einzigartigem Ausblick auf Salzburg sowie die Bergwelt.